17. Mai - Internationaler Tag gegen Homo-, Lesbo-, Bi- und Transphobie

Wo ist der Unterschied?

©Re.a.dy

Auch in diesem Jahr haben die Südtiroler Partner des Netzwerkes eine Sensibilisierungskampagne im Hinblick auf den 17. Mai, den Internationalen Tag gegen Homo-, Lesbo-, Bi- und Transphobie, auf die Beine gestellt. Wie vom Netzwerk auf nationaler Ebene beschlossen, ist das zentrale Thema in diesem Jahr die Anerkennung der Rechte von Regenbogenfamilien.

Das nationale Antidiskriminierungsnetzwerk der öffentlichen Verwaltungen, RE.A.DY., welchem auch die Stadtgemeinde Sterzing beigetreten ist, steht für einen gleichberechtigten, respektvollen Umgang miteinander und für eine hassfreie Kommunikation.

Wo ist der Unterschied? - Kampagne 2024

17.05.2024

DEU